Schlagwort-Archive: Gesellschaft

Kurzgedanke #5

Verzichte nicht auf den täglichen Blick in den Spiegel, auch nicht für den Preis der Beliebtheit. Advertisements

Veröffentlicht unter Gedanken | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die letzte Mahlzeit.

-„Hmm, was haben wir denn da. Lass mal sehen, Klöschen, Schweinebraten, jaa, der muss gut vorbereitet sein, im Mund muss er richtig zerfallen, aber ohne pampig zu werden. So richtig delikat muss es sein. Und die Soße, ein Traum ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken, Leben | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Gier.

Komm, wisch dir bitte den Mund ab. Ja, ja, dich meine ich doch, den kleinen gierigen Pöbel, gierig sabbernd nach mehr Gerechtigkeit. Egal, wie viel du von dem Stoff kriegst, es ist nie genug. Du hängst ja so gerne an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Niveaulos.

Heute bei bild.de: “Lesen Sie Ihren Vertrag, Herr Lewandowski! Von WALTER M. STRATEN Wünsche darf man haben. Dass Robert Lewandowski von einem Wechsel zum FC Bayern träumt, warum nicht? Aber: Das Nein der Dortmunder – zumal mit Gehalts-Verdreifachung versüßt – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verschiedenes | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Immer schön die Bälle flach halten…

…ihr Politiker. (und all die anderen auch, die es meinen, den ersten Stein werfen zu müssen) Wenn ich das schon höre: “Merkel enttäuscht von Hoeneß”, da kriege ich direkt ‘nen Hals. Was fällt euch ein, sich rausnehmen zu dürfen, über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Es macht mich müde.

Ich kann es nicht mehr hören! Über Glaube lässt sich nicht streiten. Sieht man ja jetzt zur Zeit ständig. Verbietet doch alle Religionen der Welt. Es wird dann gleich überall friedlicher. Und wie viele Kriege dann nicht mehr gäbe, bzw. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Was verschwiegen werden sollte.

Laut sind die Stimmen, zu laut für mein Geschmack, denn aber laut genug. Um den Teufel in die Flucht zu schlagen – er wird klein. Redet mit kleinem Mund. Die Tinte ist die Letzte? Angst ist nie die Letzte. Immer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben, Politik | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen